Sunrise


Salut

Nach langer langer Zeit mal wieder ein Eintrag von mir.

Obwohl es eigentlich nichts neues gibt. Meine Gastmutter ist immer noch den ganzen Tag zu Hause. Ich hab das Gefühl als würde ich hier nur noch arbeiten.

Heute morgen als ich aufgewacht bin, das war so gegen halb 9, hab ich oben den Fernseher gehört. Oh nein das heißt nichts gutes. Der Fernseher läuft morgens nur, wenn irgendjemand krank ist und weil eine Kindersendung lief, konnte nur eine der Barbies davor sitzen. Als ich dann nach oben gegangen bin, saß die Kleine davor. Sie hatte Bauchschmerzen. Hm ok. Soll sie mal zu Hause bleiben. In der Küche lag ein netter gelber Zettel. Meine Gastmutter ist einkaufen, ich solle den Eingangsbereich saugen und wischen (Raika schläft dort immer) und Mittagessen machen. Hmmm die ganze Zeit ist sie zu Haus und gerade wenn die Kleine krank ist, fährt sie einkaufen. Naja die Kleine hat mich dann nur ein klitzekleines bisschen genervt weil sie unbedingt mit mir spielen wollte. Mussten ja starke Bauchschmerzen sein. Später hab ich dann was zu Essen gemacht: Überbackene Putenbrustfilets mit Reis. Hatte ein wenig Angst weil meine Gastmutter zum Essen wieder da sein wollte. Aber sie meinte dass es gut schmeckte und hat sich bedankt für das leckere Essen. Pfiuf noch mal Glück gehabt.

Eben bin ich dann noch mit der kleinen Raika spazieren gegangen. Die Barbie zieht sich jetzt den nächsten Disneyfilm rein und die Mutter muss gleich zur Physio. Wenigsten muss ich die andere Barbie gleich nicht von der Schule abholen. Dann werden wir eben unser goûter zu uns nehmen, dann spielen wir noch ein wenig und dann darf ich zum Abendessen....tatarataaaaa eine Suppe machen. Abwechselungsreich das Abendessen hier.

Am Wochenende geht’s wieder in die Berge. Juchuu...

Na gut ich werd mcih dann mal verabschieden, weil ich mich wieder an die Arbeit machen muss.


Liebe Grüße

29.1.09 15:34
 
Letzte Einträge: Ich bins mal wieder, Salut :D


Gratis bloggen bei
myblog.de